Project: Umfrage zur Tischnutzung im Alltag

Mit dieser Online-Umfrage (N=163, 76% Studierende) wollten wir herausfinden, wie Tische zuhause genutzt werden. Die Umfrage liefert erwartungsgemäß kaum überraschende neue Erkenntnisse, sondern bestätigt und quantifiziert vor allem intuitive Annahmen über die Nutzung von Tischen. Für eine Mehrheit der Befragten ist der Schreibtisch die wichtigste Arbeitsfläche. Der durchschnittliche Schreibtisch ist 160×80 cm groß, der durchschnittliche Esstisch 140×100 cm groß. 10% der Befragten hatten einen höhenverstellbaren Tisch. Die durchschnittliche Nutzungsdauer pro Woche betrug ca. 30 Stunden bei Schreibtischen und ca. 10-15 Stunden bei anderen Tischen. Knapp ein Drittel isst am Schreibtisch. Während der Schreibtisch meist (ca. 80%) alleine genutzt wird, werden Ess- und Küchentische jeweils zur Hälfte alleine bzw. gemeinsam genutzt. Wir konnten 65 Arten von Gegenständen identifizieren, die auf Tischen liegen. Die meisten Gegenstände liegen auf Schreibtischen, vor allem Stifte, Papier, Büromaterial und Bücher. Auf nur zwölf der Tische liegt eine Tischdecke. Knapp 20% wünschen sich einen größeren Tisch. Die genannten Nutzungsmöglichkeiten und Bedenken zu interaktiven Tischen bieten eine gute Basis für Design-Entscheidungen.

Status: finished

Runtime: 2020-06-04 - 2020-08-18

Participants: Sarah Thanner, Vitus Maierhoefer, Marie Sautmann, Philipp Huber, Clara Hilmer, Raphael Wimmer

Keywords: survey, umfrage

Die Ergebnisse der Umfrage finden sich in unserem Ergebnisbericht sowie einem Anhang mit Rohdaten (kompletter Datensatz auf Anfrage):